Betriebsjubiläum 2015

Betriebsjubiläum 2015

Betriebsjubiläum und Verabschiedung

Im Rahmen einer Feierstunde wurde Christian Reuther für die 48-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt und gleichzeitig in den Ruhestand verabschiedet. Geschäftsführer Dipl.-Ing. Thomas Püls hob besonders sein unermüdliches Engagement und seine wertvolle Mitarbeit hervor.

Christian Reuther kann auf 48-jährige Betriebszugehörigkeit zurück blicken und erlebte somit viele Höhen, aber auch so manche Tiefen. Vor 48 Jahren begann Herr Reuther seine Ausbildung als Werkzeugmacher bei der FRIEDRICH JOERG GmbH unter der Firmenleitung von Wilhelm und Gerda JOERG und ist der Firma bis heute treu geblieben. Er begründete die langjährige Bindung mit einem guten Betriebsklima und dem guten Verhältnis zu seinen Arbeitskollegen und nicht zuletzt mit dem Geschäftsführer Dipl.-Ing. Thomas Püls, der im Jahr 1980 die Firma übernommen hat.

Herr Püls hebt besonders hervor, dass Herr Reuther einer der wenigen Mitarbeiter ist, der zusätzlich zu seinen Werkzeugmachertätigkeiten abteilungsübergreifend Tätigkeiten übernehmen konnte, wie z.B. das Spritzgießen an Spritzgussmaschinen, Montageautomaten bauen und bedienen, Stanzbiegemaschinen bedienen und Wartungsarbeiten an verschiedenen Betriebsmitteleinrichtungen vornehmen. Dies ist heutzutage durch den technischen Fortschritt und der damit verbundenen Spezialisierung der einzelnen Fertigungstechnologien kaum mehr möglich.

Weiterhin dankte er dem Jubilar Heiko Wich für seine 15-jährige Tätigkeit als Werkzeugkonstrukteur im Unternehmen.

Menü