Wir sind Systemlieferant für
elektromechanische Bauteile

FRIEDRICH JOERG ist der Systemlieferant für elektromechanische Baugruppen in hohen Stückzahlen. Wir fertigen in Hybrid-Technik Kunststoff- und Metall-Komponenten. Vom Werkzeugbau über den Kunststoff Spritzguss bis hin zur Stanzbiegetechnik und Montage verfügen wir über alle wichtigen Fertigungstechnologien.

Unser Engineering entwickelt aus Ihren Ideen ein serienfertiges Bauteil, das funktionell und wirtschaftlich optimal ausgelegt ist.

“Unser Erfolgsgeheimnis? Kurze Wege und persönliches Engagement.” – Rüdiger Martin, Leiter der Fertigung

In vier Stufen zum hochwertigen Produkt

Mit der Erfahrung aus fast 100 Jahren Produktentwicklung gestalten wir den Entwicklungsprozess Ihres Bauteils in vier Schritten, die nahtlos ineinandergreifen. Auf die Festlegung der Produkteigenschaften folgt die Planung der Werkzeuge, der Materialien und des Produktionsprozesses. Anschließend wird ein Prototyp erstellt, um das Teil schon vor der eigentlichen Produktion ausgiebig zu testen. Ist diese Phase abgeschlossen, werden die notwendigen Werkzeuge erstellt und die Produktion kann beginnen.

Höchste Qualität ist unser Anspruch. Um diesen Anspruch zu erfüllen, arbeiten wir jeden Tag aufs Neue daran, noch leistungsfähiger und produktiver zu werden.

Kontakt Friedrich Joerg

Kontakt

Sie benötigen eine individuelle Anwendung?
Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.

eu-bayern-hinweis

Investitionen dieser Einrichtung wurden von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und vom Freistaat Bayern kofinanziert.

Aktuelle News

Neue Drahtschneidmaschine für unseren Werkzeugbau

Schneller, genauer und bessere Oberflächengüte Dank der neuesten Innovationen in der Genearatortechnologie und der Weiterentwicklung der Erodierdrähte demonstriert die neue ALC-Serie von Sodick beträchtliche Vorsprünge in der Bearbeitungsgeschwindigkeit, der Genauigkeit und der Oberflächengüte.…
Weiterlesen

Offene Stellen

Unsere Kompetenzen

Profitieren Sie von fast 100 Jahren Erfahrung

Ihre Fragestellungen sind unsere Herausforderung. Denn ob Sie ein millimetergenaues Teil aus Metall oder Kunststoff wünschen oder sich fragen, wie man zwei Elemente möglichst günstig, sicher oder dicht verbinden kann: Hier kommen die Ingenieure und das Know-how von FRIEDRICH JOERG ins Spiel.

Der Prozess einer Produktentwicklung vom Entwurf bis zur Serienreife umfasst vier Schritte. Jeder einzelne Entwicklungsschritt erfolgt selbstverständlich in enger Abstimmung mit Ihnen.

Entwicklung
lightbulb_outline

Entwicklung

Zunächst entwickeln wir in enger Absprache mit Ihnen das Produkt und den entsprechenden Fertigungsprozess.

Prototyping
developer_board

Prototypenbau

Anschließend testen wir mit Hilfe von Prototypen die Funktionalität und überprüfen die notwendigen Fertigungsabläufe.

Werkzeugbau
build

Werkzeugbau

Dann konstruieren wir die Werkzeuge, Vorrichtungen und Automation für die eigentliche Produktion.

Fertigung

Fertigung

Nach der Fertigstellung der Werkzeuge und nach der Musterfreigabe starten wir die Produktion für Ihr Produkt.

Menü